FB Psychologie

Unsere Psychologie-Lehrkäfte

Frau. C. Brockmöller
Frau A. Hoppe Fachbereichsleiterin
Frau N. Paquis

Das Fach Psychologie

Es gibt Hinweise darauf, dass man durch neue Informationen in der Lage sein wird, besser mit seinen Gefühlen umzugehen und den Verstand effektiver zu gebrauchen. Man kann sich und andere Menschen besser verstehen, seine psychische Gesundheit festigen und so sein Leben besser meistern.

Die Psychologie ist eine Wissenschaft, die Antworten auf alle möglichen Fragen sucht, die uns Menschen betreffen: Wie fühlen wir? Wie handeln wir? Wie denken wir? Wie entwickeln wir uns?

Wie gehen wir miteinander um? Wie bleiben wir psychisch gesund? Wie werde ich glücklich?…

Diese Wissenschaft kann in vielen privaten, schulischen und später auch beruflichen Bereichen nützlich sein. Sie lehrt uns vor allem Dinge zu hinterfragen und ganz genau hinzuschauen.

Die menschliche Psyche hat so vielfältige und faszinierende Aspekte. Der Psychologieunterricht kann von der unerschöpflichen Schatzkammer voll wunderbarer Tatsachen folgende Teile vermitteln.

In diesem Sinne wünschen wir Euch erkenntnisreiche, anregende, auch mal verwirrende und sich selbst verändernde, sich selbst weiter entwickelnde Unterrichtsstunden.


Und so läuft's im Psychologie-Unterricht

Klasse 9 - Wahlpflicht

Einführung in die Wissenschaft anhand unterschiedlicher Themen rund um psychische Erkrankungen

Klasse 10 - Wahlpflicht

Allgemeine Psychologie: Was haben Menschen hinsichtlich ihres Erlebens und Verhaltens gemeinsam? (Schwerpunkte: Wahrnehmung, Gedächtnis, Lernen)

Theoretische Richtungen kennen lernen: Die jeweils andere Sicht auf die Psyche verstehen. (Schwerpunkt: Behaviorismus, Kognitivismus, Biopsychologie, Humanismus und Tiefenpsychologie)
Sozialpsychologie: Welchen Einfluss hat der soziale Kontext auf das Erleben und Verhalten des Menschen? (Schwerpunkt: Kommunikation, Gruppendynamik, Dehumanisierung)

Klasse 11 - Grund- und Leistungskurs

Persönlichkeitspsychologie: Welche individuellen Unterschiede haben Menschen in ihren psychologischen Merkmalen und wie sind diese zu erklären?
(Schwerpunkt: Persönlichkeit aus tiefenpsychologischer, kognitiver und humanistischer Sicht)
Entwicklungspsychologie: Welchen Veränderungsprozessen ist das menschliche Erleben und Verhalten über die Lebensspanne hinweg unterworfen? (Schwerpunkt: Säuglingsalter, Jugendalter, Erwachsenenalter und Gerontopsychologie)
Biopsychologie: Welchen Einfluss haben biologische Vorgänge auf psychische Zustande und umgekehrt (Schwerpunkt: Stress, Entspannungsverfahren)

Klasse 12 - Grund- und Leistungskurs

Klinische Psychologie: Ursachen und Therapie von psychischen Störungen (Schwerpunkt: Angststörungen, affektive Störungen, dissoziative und somatoforme Störungen aus den o.g. paradigmatischen Richtungen, Stigmatisierung)
Wirtschaftspsychologie: Wie erleben und verhalten sich Menschen im ökonomischen Umfeld? (Schwerpunkt: Mobbing am Arbeitsplatz, systemische Unternehmensberatung/Coaching, Werbung, Personalauswahl…)


Lehr- und Lernmittel

Alle Lehrbücher sind als Klassensätze verfügbar. Nichtsdestotrotz führt ein Klick zum entsprechenden Angebot bei Amazon. Durch Kauf auf diesem Weg unterstützen Sie die Schule.

 

Klassen 9 und 10    Klassen 11 und 12
Lehrbuch Sek I   Lehrbuch Sek II